Unsere Leistung

Ausschreibungsservice

Das AI-Institut ermöglicht die elektronische Durchführung von kundenindividuellen Vergabeverfahren, ohne dass sich der Kunde auf einen Softwareanbieter festlegen oder sich auf mehrere Jahre an ein System binden muss.

Leistungsverzeichnisse

Das AI-Institut erabeitet mit seinen Experten kundenindividuelle Leistungsverzeichnisse für Liefer- und Dienstleistungen jeglicher Art. Dadurch wird dem Kunden die aufwandsintensive Einarbeitung in produktspezifische Besonderheiten einer Ausschreibung abgenommen.

Beratung

Das AI-Institut verfolgt einen strategischen Beratungsansatz, der alle Phasen innerhalb einer Ausschreibung berücksichtigt. Wir bieten Unterstützung für Beschaffer und Unternehmen gleichermaßen und leisten auch bei komplexen Aufgaben Hilfestellung mit Rat und Tat.

Schulung

Das AI-Institut bietet seinen Kunden Schulungen im Vergabemanagement auf Grundlage der aktuellen Gesetzeslage im Vergaberecht. Diese ändert sich häufig und schnell.

Wir garantieren

als Ihr Vergabeexperte
bewiesen mit langjähriger Praxiserfahrung
  • Expertise

    Unsere Mitarbeiter bringen neben langjährig angehäuften Erfahrungsreichtum heterogenes Vergaberechtswissen aus verschiedensten Branchen mit.

  • Rechtssicherheit

    Durch den Einsatz von standardisierten E-Vergabe-Lösungen ist sichergestellt, dass die Vergabeverfahren rechtskonform und revisionssicher abgewickelt werden.

  • State of the art

    Als Ausgründung des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik der Universität Würzburg von Prof. Dr. Thome pflegt das AI Institut enge Beziehungen zu aktuellen Forschungsthemen. Die auf diese Weise gewonnenen Erkenntnisse werden in den Kundenprojekten angewandt.

  • Qualität

    Durch hervorragende akademische Ausbildung mit erstklassigem Beratungshintergrund garantieren wir individuelle Vergabeverfahren auf stets höchstem Niveau.

Wir sind für Sie da

Helena Gerhardt
Geschäftsführerin
Helena Gerhardt ist Geschäftsführerin des AI-Instituts. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen bei der Projektleitung und Vergabemanagement- sowie Beschaffungsprozessberatung. Sie studierte Wirtschaftsinformatik, Marketing, Logistik und internationale Wirtschaftsbeziehungen an der Julius-Maximilians Universität in Würzburg, wo sie 1999 ihren Abschluss als Diplom-Kauffrau erhielt. Ab dem WS 2015 hat sie einen Lehrauftrag an der Fachhochschule Würzburg.
Martin Seifert
Seniorberater
Martin Seifert ist Seniorberater des AI-Instituts. Er studierte Wirtschaftsinformatik an der Julius-Maximilians Universität Würzburg. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Bereich Vergabemanagement. Er berät sowohl die öffentliche Hand als auch mittelständische Unternehmen bei der Vorbereitung und elektronischen Durchführung von Vergabeverfahren sowie bei der Erstellung von Leistungsverzeichnissen für Ausschreibungen jeglicher Dienst- und Lieferleitungen.

Unsere Partner

Kontaktieren Sie uns

Aktuelles